Persönlichkeits­entwicklung durch Coaching

Das sanfte Ende der Problemtrance

Ein Coaching zum Thema Persönlichkeitsentwicklung kann Sie darin unterstützen, eigene Ressourcen und Potentiale zu entdecken und zu nutzbar zu machen. Im guten Kontakt mit den unterschiedlichen Anteilen der Persönlichkeit zu sein, öffnet den Raum für neue Erfahrungen in der beruflichen wie privaten Beziehungsgestaltung.

Wenn sich etwas nicht richtig anfühlt und etwas gerade nicht stimmt, versuchen wir häufig zunächst das scheinbar Naheliegende – das „Andere“ zu verändern. Manchmal gelingt es. Und manchmal wiederholen sich die Geschichten und alles geht beginnt von vorne – oftmals unter hohem Kraftaufwand. Eine andere Strategie, sich gegen notwendige Entwicklungsschritte zu verweigern, ist die Resignation. Unter dem Mantel der Pseudo-Akzeptanz verkauft, führt sie jedoch eher zur Problemtrance, als zu nützlichem Wachstum.

Unterschied zwischen innerer Wirklichkeit und aktuellen Anforderungen

Dann wäre eine gute Gelegenheit, das noch Näherliegende zu betrachten: Die Beziehung und innere Haltung zu uns selbst. Dazu zählen z.B. Reaktions- und Denkmuster, Werte und die Verständnis, wie und aus welchen Motiven heraus wir durchs Leben gehen. Denn es gibt Elemente in der Persönlichkeit, die im Lauf der Zeit nicht „mitgewachsen“ sind. (Und doch gab jedoch Stationen in die Biografie in denen sie hilfreich waren, denn sonst hätten sie die Zeit nicht überdauert.) Diesen Unterschied zwischen innerer Wirklichkeit und aktuellen Anforderungen tragen wir alle mehr oder weniger in uns. Er stellt uns vor die Wahl, ob wir ihn von Zeit zu Zeit ansehen und auf seine Nützlichkeit im aktuellen Kontext überprüfen und anpassen. In dem Gewinn an Klarheit, in dem was uns trägt und bislang hindert, liegen die Chancen der Persönlichkeitsentwicklung. Sie ermöglicht eine flexible und situationsangepasste Haltung in Beziehung zu uns selbst und zu anderen.

Phasen

  • Standortbestimmung:

    Wir erkunden Ressourcen, Potenziale und Verhaltens- und Denkmuster (inklusive der “Home-Strategies“ ) und kristallisieren die helfende Anteile für Ihr Entwicklungs-Projekt heraus und stärken sie.

  • Entwicklungsperspektive:

    Wir klären, was jetzt und in welchem Kontext ein naheliegendes und realistisches Ziel sein könnte und was dieser Schritt für Sie bedeuten würde. Mögliche Veränderungsängste werden wohlwollend beachtet.

  • Integration:

    Sie haben Zeit, schrittweise und mit Hilfe des Coachings und Ihre Fähigkeiten anzuwenden und mit mir Ihre Erfahrungen auszuwerten. Wir schauen, was sich in Ihnen zum Guten verändert, wie Ihr Umfeld reagiert und was der nächste Schritt mit Blick auf Ihr Anliegen sein könnte.

    Die Klarheit zur eigenen Person, die Erkenntnis und Erfahrung selbst-wirksam handeln zu können, erweitert die Möglichkeiten für neue Entwicklungen im privaten wie im beruflichen Kontext.

Anlässe für Persönlichkeitsentwicklung

Unter Druck, z.B. vor Entscheidungen, durch fehlende Ruhephasen, fällt es besonders schwer, Klarheit über eigenes Denken, Fühlen und Handeln und zu gewinnen – obwohl wir sie gerade dann an dringendsten brauchen würden. Auch nach einschneidenden Ereignissen, wie Kündigung, Trennung vom Partner, Mobbing am Arbeitsplatz kann es sein, dass irgendwo ein loser Faden ist.

Menschen sind zum Glück ja sehr unterschiedlich, daher hier einige weitere Motive, sich dem Thema Persönlichkeitsentwicklung nähern zu wollen

  •  Grenzen setzen und erkennen
  •  die eigene Position kennen und vertreten
  •  angemessen auf Konflikte reagieren
  •  Umgang mit Autorität verbessern
  •  Kontakt mit anderen herstellen und halten
  •  Resilienz (“psychisches Immunsystem”) stärken
  •  Selbstbewusstsein entwickeln
  •  Mut zum Handeln finden
  •  Sinnfragen und Lebensziele klären
  •  sich im Loslassen üben
  •  Zusammenhänge erkennen und nutzbar machen

Haben Sie eine Idee, welcher Entwicklungsschritt für Sie nützlich wäre?
Sprechen wir doch in einem unverbindlichen Telefonat darüber.

Blog-Artikel lesen: Update oder Persönlichkeitsnostalgie

Menü

Regina Lautenschläger

Menü
Nach oben